Carlo Salvi S.p.A

Die Organisation

Die in Garlate, Italien beheimatete Carlo Salvi entwickelt, fertigt und vertreibt weltweit Umformmaschinen für die Kaltmassivumformung. 1939 gegründet, beschäftigt das Unternehmen rund 90 Mitarbeitende an seinen Standorten in Italien, China, den USA und Grossbritannien. Als Experte für 1-Matrizen 2-Schlagpressen, 2-Matrizen 4-Schlagpressen und progressiv arbeitende Pressen ergänzt Carlo Salvi das Produktportfolio von Hatebur perfekt.

image

1939

Gegründet als Familienbetrieb

image

5

Standorte weltweit

image

90

Mitarbeitende weltweit

Management Carlo Salvi

Germano Pandiani

Chief Operating Officer

„Mit der Verbindung von Hatebur und Carlo Salvi eröffnen sich uns dank des breiten Maschinen- und Leistungsspektrums völlig neue Perspektiven, um neue Märkte und auch Kundengruppen zu erschliessen. Nun können wir in allen Bereichen der Umformtechnik für nahezu jede Anforderung die optimalen Maschinen, Werkzeuge und Verfahren anbieten."

Marco Pizzi

Chief Commercial Officer

„Auch unter der Dachmarke Hatebur bleibt Carlo Salvi als Spezialist der Massivumformung ein eigenständiges Unternehmen. Jedoch deutlich leistungsstärker und dank des weltweiten Netzwerkes mit mehr Möglichkeiten und damit individuelleren Lösungen für unsere Kunden. So sehen wir uns in der Zukunft am Markt gut gefestigt.

Hauptsitz

Entwicklungs-Know-how und Produktionskompetenz an einem Ort. Ergänzt durch 5 Niederlassungen weltweit.

Carlo Salvi S.p.A.

Via Ponte Rotto 67,
23852 Garlate (LC), Italien

T : +39 0341 65 46 11
F : +39 0341 68 28 69
carlosalvi@carlosalvi.it

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und erkläre mich damit einverstanden!